Herzlich Willkommen

 

News 13.5.2021

 

Gestern Abend wurde ich vom Vorstand der Kantonalpartei, gemeinsam mit Astrid Bärtschi und Reto Nause, als Regierungsratskandidat zuhanden der Parteiversammlung der Mitte Bern vorgeschlagen.

Mit meinen 30 Jahren möchte ich die junge Generation Bernerinnen und Berner in der Regierung unseres Kantons vertreten. Durch meine 11-jährige Erfahrung als Grossrat, meine Tätigkeit als Kantonalparteipräsident sowie als Justizkommissionspräsident bringe ich das notwendige Rüstzeug für das Amt als Regierungsrat mit. Als gebürtiger Bieler und Seeländer ist mir das faire Zusammenspiel von Stadt und Land sowie die Wertschätzung der Regionen im Kanton Bern besonders wichtig.

Die Mitglieder unserer Partei werden eine Person ins Rennen schicken können. Mit Astrid Bärtschi, Reto Nause und mir bietet sich eine Auswahl, über welche die Parteiversammlung im kommenden Juni entscheiden wird. Ich freue mich auf diese spannende Zeit! 

 

 

 

News 13.5.2021

 

Hier soir, j’ai été proposé comme candidat pour le Conseil-exécutif, ensemble avec Astrid Bärtschi et Reto Nause. Notre parti, Le centre,  nommera une personne, la réunion aura lieu en juin. A 30 ans, je souhaite représenter la jeune génération bernoise au sein du gouvernement de notre canton. Grâce à mes 11 années d'expérience en tant que membre du Grand Conseil, mon travail en tant que président du parti cantonal et président de la commission de la justice, je dispose l’expérience qui est nécessaire pour cette poste.

La juste interaction entre ville et campagne et l’appréciation des toutes les régions de notre canton sont particulièrement importantes pour moi.

 

(je m’excuse pour d’éventuelles fautes en français